In Deutschland leben nur noch Nazis: Überall Rassismus-„Gift“: Neue Lieblingsvokabel für Merkel-Papageien vergiftet das gesellschaftliche Klima in Deutschland

Angela Merkel sagt meist nicht viel, und wenn sie etwas sagt, ist es nichtssagend. Und doch haben ihre Worte bei ihren Domestiken solches Gewicht, dass sie die von ihr gemünzten Begriffe als eine Art offizielle Sprachregelung übernehmen. Besonders deutlich wird dies, wenn Merkel Plattitüden und Phrasen in die Diskussion wirft: Ob absichtlich oder nicht, das Altparteienkartell übernimmt sie gänzlich unreflektiert.

Weiterlesen

Einigung in Erfurt Folge des Amoklaufes von Hanau? Also doch: Die CDU legt sich in Thüringen mit der SED “Sie schrecken nicht zurück mit einem Schiesbefel”ins Bett

In Thüringen ist nun zusammengewachsen, was zusammen gehört: Die „Vereinigte Linke“, bestehend aus CDU, SPD, den Grünen und der umlackierten SED, hat sich in Thüringen auf eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung unter Bodo Ramelow geeinigt, die von der CDU toleriert wird. Am 4. März soll Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten gewählt werden und für den 25. April 2021 sind dann Neuwahlen geplant.

Weiterlesen

Linker Journalismus: Elf Tote und Verletzte Blutbad in Hanau: Bankkaufmann (43) wurde zum Terroristen? “Video” und Einleitung-Tobias-Rathje.pdf Der Amokläufer von Hanau war ein Irrer und kein Rechter!

Der Linke Staat hat versagt: lässt Geisteskranken mit scharfer Waffe durch Hanau laufen 11Tote! um nur ein Kampf gegen Rechts zu führen Papa von Hanau-Mörder Tobias Rathjen ist ein Grüner Rede eines Geistig- Kranken Mann er sollte sein Amt niederlegen! Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat wegen der Bluttat im hessischen Hanau angekündigt, die Sicherheitsmaßnahmen in ganz Deutschland zu verschärfen. „Die

Weiterlesen

Heiko Maas: Rekordzahlen islamistischer Terror ( 696 Terrorverfahren 2019 ) haben mit Flüchtlingen nichts zu tun!

696 Terrorverfahren hat die Bundesanwaltschaft im Jahr 2019 neu eingeleitet. 400 dieser Verfahren wurden im Bereich islamistischer Terrorismus eröffnet. Das Sicherheitsrisiko durch den radikalen Islam stellt somit auch im Jahr 2020 die bedrohlichste Gefahr für die Bürger dieses Landes und die freiheitlich-demokratische Grundordnung dar. Heiko Maas ist der Meinung, dass Flüchtlinge mit alldem rein gar nichts zu tun haben.

Weiterlesen

Deutschland des Schreckens: Tausende Deutsche fliehen aus Deutschland, weil Asylsuchende Gewalt an den Tag legen und die wirtschaftliche Lage es ihnen erschwert

Deutsche Mädchen und Frauen als Freiwild in Deutschland: Anteil ausländischer Gruppen-Vergewaltiger steigt drastisch Der Anteil ausländischer Tatverdächtiger bei Gruppenvergewaltigungen ist in den vergangenen fünf Jahren auf über 50 Prozent stark gestiegen. Passdeutsche Migranten werden dabei als deutsche Täter gezählt. Hauptherkunftsländer der Sex-Täter sind die Türkei, Afghanistan und Syrien. Quelle

Weiterlesen

Because of “aggressive genes”: penalty reduction for killer migrants

So far, the “psyche” or the foreign “culture” has been a welcome excuse why criminal migrants could not be punished with the full severity of the law. In the future, the genes should also be a reason so that the perpetrators do not have to take full responsibility for their murders. Wegen „aggressiver Gene“: Strafnachlass für Killer-Migranten Bislang war die

Weiterlesen

Deutschland des Schreckens: Tausende Deutsche fliehen aus Deutschland, weil Asylsuchende Gewalt an den Tag legen und die wirtschaftliche Lage es ihnen erschwert

BAMF-Bericht: Deutsche wandern aus, Ausländer einwandern ein Immer mehr Ausländer wandern nach Deutschland aus, gleichzeitig kehren immer mehr Deutsche ihrer Heimat den Rücken. Dieser seit 2005 erkennbare Trend hat sich 2018 verstärkt, wie aus den Angaben der Bundesregierung hervorgeht  migration report now available. Demnach betrug die Nettozuwanderung von Ausländern im Jahr 2018 rund 460.000 Menschen. Sie hatten es mit fast

Weiterlesen

In den Berliner Schulen leben Eltern und Kinder in Angst

Keine Lust auf Bereicherung: Linke grüne Berliner schicken ihre Kinder ohne Migranten in Schulen Fast jede zweite Familie in Berlin möchte nicht, dass ihre Kinder in der eigenen Nachbarschaft zur Schule gehen. Der Grund ist eine “Flucht aus dem Fokus”. Die Lebenslügen der städtischen Wohlstandsliebhaber führen zu seltsamen Entwicklungen in der Hauptstadt, die jedoch typisch für die Doppelmoral und Heuchelei

Weiterlesen