Drei „Deutsche mit Migrationshintergrund“ sollen 15-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Die Richterin verhängte 150 Euro

Berlin. Die „Deutschen“ Khaled E. (24), Motasem Abu Z. (26) und Sed A. (25) sollen eine 15-Jährige betrunken gemacht und vergewaltigt haben. Als einer von ihnen als Betrüger verhaftet wurde, kam die Sexualstraftat zufällig ans Licht: bei der Auswertung seines Handys stießen die Ermittler auf Fotos, die er während der Gruppen-Vergewaltigung gemacht hatte.

Weiterlesen

Vier afghanische Männer sollen eine 25-jährige Deutsche vergewaltigt haben, die sie zuvor mit K.o.-Tropfen betäubt haben sollen.

Alle Afghanen in Unterhose und eine dämliche Erklärung Hamburg. Sie saßen in Unterhose in der Küche, lachten und schienen zu warten, dass der Nächste ins Schlafzimmer durfte. Vier afghanische Männer sollen eine 25-jährige Deutsche vergewaltigt haben, die sie zuvor mit K.o.-Tropfen betäubt haben sollen. Sie wollte es angeblich so.

Weiterlesen

Düsseldorf: Schon wieder eine schwere Gruppenvergewaltigung durch Armutsmigranten.

Unter dem Verdacht, am vergangenen Dienstag eine junge Frau im Volksgarten vergewaltigt zu haben, wurden mittlerweile vier Migranten im Alter von 18, 21, 32 und 34 Jahren festgenommen. Während der 32-jährige Brasilianer unmittelbar nach der Tat angetroffen wurde und bereits in Untersuchungshaft sitzt, werden seine vermeintlichen Mittäter heute dem Haftrichter vorgeführt.

Weiterlesen

Ulm. 14-jähriges Mädchen von fünf Asylbewerbern vergewaltigt

Ulm. Es ist wieder so weit, schon wieder eine perverse Gruppenvergewaltigung an einem kleinen Mädchen duch einen Asylantenmob Nach Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden traf die 14-Jährige gerade mal Jugendliche in der Halloween-Nacht in Ulm auf den Sexmob bestehend aus 5 Armutsmigranten, von dem sie einen Asylanten näher kannte. Sie ließ sich offenbar darauf ein, mit den Verdächtigen mit zu gehen. Gewarnt

Weiterlesen

Gruppenvergewaltigung: Asylmob schändet 23-Jährige auf Heimweg aus Hannover

Gruppenvergewaltigungen sind ein zunehmendes Problem seit der Araberschwemme in 2015. Immer wieder erwischt es Frauen und Kinder, so wie jetzt in Wunstorf bei Hannover Nachdem drei bislang unbekannte Armutsasylanten eine junge Frau am Sonntagmorgen am Bahnhof Wunstorf angegriffen und dabei verletzt haben, ermittelt die Kripo Hannover wegen einer Gruppenvergewaltigung und sucht dringend Zeugen.

Weiterlesen

Gruppenvergewaltigung durch Armutsasylanten in Waldshut- Tatort Deutsche Bahn

Schon wieder kam es zu einer Gruppenvergewaltigungsattacke durch Armutsasylanten in Baden Württemberg, die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe Am Freitagabend, 09.08.2019, erstattete eine 27-jährige Frau bei der Polizei Anzeige wegen eines Sexualdelikts. Sie berichtete, am Abend des 08.08.2019, gegen 23.30 Uhr mit dem Zug von Bad Säckingen nach Waldshut gefahren zu sein. Im Zug sei sie von drei Männern zunächst bedrängt

Weiterlesen

Vier Türken Vergewaltigung einer jungen deutschen Frau(18) in Cala Rajada verhafteten

Die türkische “Horde Serhat K. (23), Azad K. (22), Yakub (21) und Baran D. (19) ” behauptet, sie habe den Sex mit den Jungen “verdorben” Die Klage wegen sexueller Übergriffe des Opfers passt zu den Verletzungen, die es im Nacken, an den Handgelenken und an den Genitalien erlitten hat. Drei der vier Inhaftierten werden heute gerichtlich verurteilt

Weiterlesen

Kinder (12J) und Jugendliche (14J) aus Bulgarien begehen schweres Sexualdelikt – Frau in Klinik

Wegen eines schweren Sexualdeliktes gegen eine junge Frau ermittelt die Polizei in Mülheim gegen eine Gruppe bulgarischer Jungen. Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht worden und wird ärztlich betreut. Anwohner in der Mülheimer Altstadt war am Abend aufmerksam geworden, weil ihr Hund unruhig wurde. Gruppe von drei männlichen 14-Jährigen und zwei 12-jährigen Kinder bulgarischer Nationalität.

Weiterlesen

Grefrath (NRW): „Akzentsprecher“ vergewaltigen junge Frau

Polizei verringert wieder bei manchen Übergriffen die Aufklärungschancen! An einer Bushaltestellte wurde sie zunächst von zwei unbekannten Männern angesprochen und verbal sexuell belästigt. Die beiden Männer trugen die Frau anschließend gegen ihren Willen über den Parkplatz des Eisstadions bis zum dahinterliegenden Sportplatz. Dort wurde die Frau vergewaltigt.

Weiterlesen

Bis zu 15 Täter sollen über Opfer (18) hergefallen sein: Gruppenvergewaltigung in Freiburg Haupttäter Majd H. (21) handelte mit Drogen

Freiburg, Baden-Württemberg. Eine 18-jährige Studentin wird vor einer Disko in Freiburg von 12 Männern vergewaltigt. Zuvor war die Frau mit K.o.-Tropfen wehrlos gemacht worden. Elf Verdächtige – die meisten von ihnen Flüchtlinge aus Syrien – stehen jetzt vor Gericht. Das Protokoll einer unfassbaren Gewaltorgie. Lesen Sie auch unten 27.Otober 2018

Weiterlesen

Fünf afghanische Flüchtlinge vergewaltigen deutsche Schülerin

Augsburg, Bayern. Die Vorwürfe der Augsburger Staatsanwalt­schaft machen fassungslos: Fünf afghanische Flüchtlinge sollen die 15-jährige deutsche Schülerin Sarah zu verschiedenen Zeitpunkten insgesamt dreimal vergewaltigt haben! Vor dem Amtsgericht fielen die ersten Urteile. Die Afghanen kommen zum Teil mit Bewährung davon.

Weiterlesen

Zwei Afghanen vergewaltigen 15-Jährige – Polizei verheimlicht

Königs Wusterhausen, Brandenburg. Zwei afghanische Asylbewerber haben ein 15-jähriges Mädchen an einem Spielplatz auf eine öffentliche Toilette gezerrt und vergewaltigt. Ein Polizist zu BILD: „Der Vorfall wird unter Verschluss gehalten, weil sie Reaktionen wie damals in Freiburg befürchten.“

Weiterlesen