Coronavirus-COVID-19: Die ersten Städte in Europa werden abgeriegelt

23.02.2020 Die ersten Städte in Europa werden abgeriegelt 3 Tote in Italien Coronavirus: Rom will jetzt Städte abriegeln! Die italienische Regierung will die Ausbreitung des Coronavirus im Norden des Landes stoppen und die am stärksten betroffenen Städte abriegeln. Das teilte die italienische Regierung am Samstagabend mit. Damit werden Zehntausende in diesen Gebieten lebende Menschen eingesperrt. Obwohl bisher kein Verdachtsfall bestätigt

Weiterlesen

In Deutschland leben nur noch Nazis: Überall Rassismus-„Gift“: Neue Lieblingsvokabel für Merkel-Papageien vergiftet das gesellschaftliche Klima in Deutschland

Angela Merkel sagt meist nicht viel, und wenn sie etwas sagt, ist es nichtssagend. Und doch haben ihre Worte bei ihren Domestiken solches Gewicht, dass sie die von ihr gemünzten Begriffe als eine Art offizielle Sprachregelung übernehmen. Besonders deutlich wird dies, wenn Merkel Plattitüden und Phrasen in die Diskussion wirft: Ob absichtlich oder nicht, das Altparteienkartell übernimmt sie gänzlich unreflektiert.

Weiterlesen

Einigung in Erfurt Folge des Amoklaufes von Hanau? Also doch: Die CDU legt sich in Thüringen mit der SED “Sie schrecken nicht zurück mit einem Schiesbefel”ins Bett

In Thüringen ist nun zusammengewachsen, was zusammen gehört: Die „Vereinigte Linke“, bestehend aus CDU, SPD, den Grünen und der umlackierten SED, hat sich in Thüringen auf eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung unter Bodo Ramelow geeinigt, die von der CDU toleriert wird. Am 4. März soll Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten gewählt werden und für den 25. April 2021 sind dann Neuwahlen geplant.

Weiterlesen

Linker Journalismus: Elf Tote und Verletzte Blutbad in Hanau: Bankkaufmann (43) wurde zum Terroristen? “Video” und Einleitung-Tobias-Rathje.pdf Der Amokläufer von Hanau war ein Irrer und kein Rechter!

Der Linke Staat hat versagt: lässt Geisteskranken mit scharfer Waffe durch Hanau laufen 11Tote! um nur ein Kampf gegen Rechts zu führen Papa von Hanau-Mörder Tobias Rathjen ist ein Grüner Rede eines Geistig- Kranken Mann er sollte sein Amt niederlegen! Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat wegen der Bluttat im hessischen Hanau angekündigt, die Sicherheitsmaßnahmen in ganz Deutschland zu verschärfen. „Die

Weiterlesen

Drei „Deutsche mit Migrationshintergrund“ sollen 15-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Die Richterin verhängte 150 Euro

Berlin. Die „Deutschen“ Khaled E. (24), Motasem Abu Z. (26) und Sed A. (25) sollen eine 15-Jährige betrunken gemacht und vergewaltigt haben. Als einer von ihnen als Betrüger verhaftet wurde, kam die Sexualstraftat zufällig ans Licht: bei der Auswertung seines Handys stießen die Ermittler auf Fotos, die er während der Gruppen-Vergewaltigung gemacht hatte.

Weiterlesen

Deutschland kein Rechtsstaat: Acht Jahre Haft für Messerangriff im Jobcenter Cottbus: er wollte seiner Sachbearbeiterin “einen Denkzettel verpassen wollte”

Das Landgericht Cottbus hat einen 38 Jahre alten Cottbuser am Donnerstag zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Der Mann hatte im Juni 2019 eine Mitarbeiterin des Jobcenters mit einem Messer angegriffen und verletzt.Unzufriedenheit soll Motiv für die tat gewesen sein Der Angeklagte hatte zu Prozessbeginn eingeräumt, dass er seiner Sachbearbeiterin “einen Denkzettel verpassen wollte”, weil er mit der Bearbeitung

Weiterlesen

Heiko Maas: Rekordzahlen islamistischer Terror ( 696 Terrorverfahren 2019 ) haben mit Flüchtlingen nichts zu tun!

696 Terrorverfahren hat die Bundesanwaltschaft im Jahr 2019 neu eingeleitet. 400 dieser Verfahren wurden im Bereich islamistischer Terrorismus eröffnet. Das Sicherheitsrisiko durch den radikalen Islam stellt somit auch im Jahr 2020 die bedrohlichste Gefahr für die Bürger dieses Landes und die freiheitlich-demokratische Grundordnung dar. Heiko Maas ist der Meinung, dass Flüchtlinge mit alldem rein gar nichts zu tun haben.

Weiterlesen

Schon wieder: Afrikanischer Islamist stört Gottesdienste – Polizei beschwichtigt

Leer – Bereits am 12. Januar hatte Afrikaner mit lautem Allahu-Akbar-Gebrüll die Sonntagsgottesdienste in drei Kirchen in Ostfriesland massiv gestört. Nun hat der 33-jährige Mann von der Elfenbeinküste seine koranische Missionsarbeit, „Ungläubige zu bekehren“ wieder aufgenommen und zwei Kirchen im Raum Leer verbal attackiert. Erneut wurde er später von der Polizei vorübergehend festgenommen, doch anders als beim letzten Mal nicht

Weiterlesen

Marokkaner wickelt Kopf von Flüchtlingshelferin mit Klebeband ein – sie erstickt qualvoll

Hannover. Sie tat alles für ihren besonderen Schützling, half ihm bei Behördengängen, brachte ihm Deutsch bei. Am Ende bezahlte Flüchtlingshelferin Patricia H. (†61) ihr Engagement mit dem Leben. Dem Marokkaner blieb der Reichtum seiner Helferin nicht verborgen. Laut Anklage hatte er sein Opfer mit Paketklebeband gefesselt, erpresste so Geld- und Goldverstecke. Dann wickelte er ihren Kopf mit Klebeband ein. Patricia

Weiterlesen

Rottenburg: Dieser Armutsaraber vergewaltigte am Neujahrsmorgen eine 32- Jährige, die Polizei verwendet den juristischen Begriff „Sexuell belästigt“ statt Vergewaltigung

Sie können auch wie bei den Linken Politiker ” Sie hatte ein Sexuelles- Erlebnis” Das Kriminalkommissariat Tübingen ermittelt wegen einer Vergewaltigung am frühen Neujahrsmorgen in Rottenburg. Mittlerweile konnte von dem Tatverdächtigen ein Phantombild gefertigt werden.

Weiterlesen

Deutschland des Schreckens: Tausende Deutsche fliehen aus Deutschland, weil Asylsuchende Gewalt an den Tag legen und die wirtschaftliche Lage es ihnen erschwert

Deutsche Mädchen und Frauen als Freiwild in Deutschland: Anteil ausländischer Gruppen-Vergewaltiger steigt drastisch Der Anteil ausländischer Tatverdächtiger bei Gruppenvergewaltigungen ist in den vergangenen fünf Jahren auf über 50 Prozent stark gestiegen. Passdeutsche Migranten werden dabei als deutsche Täter gezählt. Hauptherkunftsländer der Sex-Täter sind die Türkei, Afghanistan und Syrien. Quelle

Weiterlesen

Because of “aggressive genes”: penalty reduction for killer migrants

So far, the “psyche” or the foreign “culture” has been a welcome excuse why criminal migrants could not be punished with the full severity of the law. In the future, the genes should also be a reason so that the perpetrators do not have to take full responsibility for their murders. Wegen „aggressiver Gene“: Strafnachlass für Killer-Migranten Bislang war die

Weiterlesen

Tax increases and cuts in social benefits Climate struggle is class struggle from above

It is neither wise nor necessary to contest a human share of climatic changes per se. After all, the tremendous increase in the world’s population in the past few decades cannot be without consequences. However, the Germans have a positive part in this truly dramatic development, because they are becoming fewer. The fact that the total population in Germany has

Weiterlesen

Deutschland des Schreckens: Tausende Deutsche fliehen aus Deutschland, weil Asylsuchende Gewalt an den Tag legen und die wirtschaftliche Lage es ihnen erschwert

BAMF-Bericht: Deutsche wandern aus, Ausländer einwandern ein Immer mehr Ausländer wandern nach Deutschland aus, gleichzeitig kehren immer mehr Deutsche ihrer Heimat den Rücken. Dieser seit 2005 erkennbare Trend hat sich 2018 verstärkt, wie aus den Angaben der Bundesregierung hervorgeht  migration report now available. Demnach betrug die Nettozuwanderung von Ausländern im Jahr 2018 rund 460.000 Menschen. Sie hatten es mit fast

Weiterlesen

In den Berliner Schulen leben Eltern und Kinder in Angst

Keine Lust auf Bereicherung: Linke grüne Berliner schicken ihre Kinder ohne Migranten in Schulen Fast jede zweite Familie in Berlin möchte nicht, dass ihre Kinder in der eigenen Nachbarschaft zur Schule gehen. Der Grund ist eine “Flucht aus dem Fokus”. Die Lebenslügen der städtischen Wohlstandsliebhaber führen zu seltsamen Entwicklungen in der Hauptstadt, die jedoch typisch für die Doppelmoral und Heuchelei

Weiterlesen

By chance four days later caught Munich-Stachus: Afghan raped 25-year-old at McDonald’s

If you bring half of Kabul to Germany, you shouldn’t be surprised if you yourself become “Kabul”: After the brutal mass brawl at Munich’s Stachus two weeks ago with over 40 violent perpetrators (PI-NEWS reported), mainly with a migration background, the last ones came Monday for serious sexual assault / rape by an Afghan police officer in the McDonald’s toilet

Weiterlesen

Freispruch für HIV-positiven afrikanischen Vergewaltiger aus Uganda vergewaltigt Frau wohl mehrfach- Freispruch

Ettal, Bayern. Dem Mann aus Uganda wurde vorgeworfen, seine damalige Freundin in der Asylbewerberunterkunft mehrfach vergewaltigt zu haben. Außerdem soll er sie nach der Tat bedroht haben. Der Angeklagte ist HIV-Positiv und wusste von seiner Krankheit Bescheid. Der 30-Jährige wurde freigesprochen.

Weiterlesen

Vier afghanische Männer sollen eine 25-jährige Deutsche vergewaltigt haben, die sie zuvor mit K.o.-Tropfen betäubt haben sollen.

Alle Afghanen in Unterhose und eine dämliche Erklärung Hamburg. Sie saßen in Unterhose in der Küche, lachten und schienen zu warten, dass der Nächste ins Schlafzimmer durfte. Vier afghanische Männer sollen eine 25-jährige Deutsche vergewaltigt haben, die sie zuvor mit K.o.-Tropfen betäubt haben sollen. Sie wollte es angeblich so.

Weiterlesen

Umfrage-Desaster: Nicht einmal 39 Prozent der Deutschen vertrauen unserer Justiz

Das ohnehin angekratzte Ansehen der Justiz ist noch einmal gesunken: Nur noch knapp 39 Prozent der Bundesbürger vertrauen unserem Rechtswesen. Mehr als 47 Prozent geben an, kein oder nur geringes Vertrauen in Gerichte und Staatsanwaltschaften zu haben. Von den AfD-Wählern misstrauen über 90 Prozent der Justiz. Weiterlesen auf m.focus.de Kein Rechtsstaat Freispruch 17. Dezember 2019 Alle Artikel / Asylanten sind

Weiterlesen

Nürnberger Justiz kuschelt mit migrantischen Mördern: Was interessieren uns deutsche Opfer? Es ist doch nur eine 16jährige deutsches Kind! was wollt Ihr den.

Die Jugendkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth hat äußerst milde Strafen in dem Prozess gegen zwei Jugendliche mit türkischem und griechischem Migrationshintergrund verhängt, die in der Nacht vom 25. auf den 26. Januar dieses Jahres drei damals 16jährige deutsche Jugendliche vor eine einfahrende S-Bahn an der Nürnberger Haltestelle Frankenstadion gestoßen hatten. Zwei Jugendliche wurden von der Bahn überrollt und waren sofort tot,

Weiterlesen

Köln: Zwei Tote an einem Tag! Polizei sucht nach Täter: Video Eine Augsburgerin (Oma) Umarmungen für Totschläger

Augsburg, Bayern. Eine Augsburgerin sagt, dass sie sich trotz des Totschlags abends sicher auf der Straße fühlt. Sie glaubt, die aggressiven jungen Migranten haben in ihrer Kindheit zu wenig Nestwärme, Akzeptanz, Liebe und Zuneigung erfahren. Deswegen sollte man ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken und sie umarmen. Köln. In einer brennenden Wohnung im Kölner Stadtteil Kalk haben Rettungskräfte Samstagnacht einen leblosen Mann

Weiterlesen

Freifahrtschein für Asylanten: Neun junge Araber vergehen sich an 14-Jähriger – Freisprüche

Harsewinkel, NRW. Keine Vergewaltigung einer 14-Jährigen, kein schwerer Missbrauch: Die neun Angeklagten, überwiegend arabischer Herkunft mit Flüchtlingshintergrund, nahmen das Urteil erleichtert auf. Die beiden mutmaßlichen Haupttäter wurden von der Richterin zu einer Gesprächstherapie verurteilt.

Weiterlesen

Kassel:„Mann“ vergewaltigt Pferd: Polizei verheimlicht Identität des mutmaßlichen Täters! Limburg: Pferd zu Tode vergewaltigt

Kein Deutscher sondern nur “Mann” Pferd: Mann vergewaltigt Stute auf Weide – Ahnungslose Frau muss alles mitansehen Ein perverser Tierquäler hat in Kassel (Niedersachsen) ein Pferd vergewaltigt. Eine Fußgängerin musste die grausame Tat mit ansehen und verständigte die Polizei. Der Täter ist „flüchtig“. Weiterlesen 16.09.18 Fieser Fall von Tierquälerei Pferd zu Tode vergewaltigt? Grausamer Vorfall beschäftigt Polizei Fassungslosigkeit in einem

Weiterlesen

Augsburg: Der mutmaßliche Haupttäter ist ein bereits polizeibekannter 17-Jähriger mit libanesischer und türkischer Staatsangehörigkeit ermorden deutschen Feuerwehrmann nach Weihnachtsmarktbesuch

Advent im Merkeljahr 2019 – das Schlachten geht unvermindert weiter: Am Freitagabend gegen 22.40 Uhr wurde ein 49-jähriger Passant direkt im Zentrum Augsburgs von einer „Männergruppe“ angegriffen und vor den Augen seiner Frau heimtückisch getötet.

Weiterlesen

Sexasylant fällt über Lüneburgerin her- Polizei sucht den Sexualstraftäter

Lüneburg – Phantombild . Wer erkennt den Armutsmigranten wieder?“ – junge Frau bedrängt – Sexasylant reißt Frau um und flüchtet in der Folge – Jogger mit gelber Weste als Zeuge gesucht Nach dem Vorfall mit möglicherweise sexuellem Hintergrund in den Abendstunden des 04.12.19 im Bereich des Radwegs parallel zur Uelzener Straße – Höhe Munstermannskamp – veröffentlicht die Polizei nun in

Weiterlesen

Messermord in Fredenbeck: Sudanese sticht Mann mit Messer kaltblütig nieder

Ein 47 Jahre alter Mann ist am Dienstagmorgen in Fredenbeck (Landkreis Stade) nach einer Auseinandersetzung ums Leben gekommen. Gegen 9 Uhr erschien der Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen vor dem Geschäft einer Unternehmerin. Bevor die Frau die verschlossene Tür öffnen konnte, lief der Mann davon. Einige Meter weiter stürzte er vor einem Supermarkt zu Boden. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt

Weiterlesen

Hetze ist schlimmer als Mord: Justizminister fordert fünf Jahre Knast für Online-Hetzer- Afghane ersticht Frau mit 37 Messerstichen – schuldunfähig

Justizminister fordert fünf Jahre Knast für Online-Hetzer Knallhart-Strafen für Menschen, die andere im Internet beleidigen – das fordert Bayerns Justizminister Georg Eisenreich (CSU). Beleidigungen und Verleumdungen im Internet sollen nach seinem Willen mit bis zu fünf Jahren Gefängnis geahndet werden. Weiterlesen auf m.bild.de Afghane ersticht Frau mit 37 Messerstichen – schuldunfähig Preetz, Schleswig-Holstein. Ein abgelehnter 25-jähriger afghanischer Asylbewerber attackiert eine

Weiterlesen

Irakischer Intensivtäter vergewaltigt 13-Jährige

München. Als der irakische Intensivtäter mit der 13-jährigen Schülerin in einer Umkleidekabine war, sperrte er sie zu, damit sein Opfer nicht weg konnte. Dort begann er slofort, die Schülerin auszuziehen, sie zu begrapschen. Obwohl sie sich wehrte, missbrauchte Hilal S. das Mädchen. Dann forderte er sie auf, ihn oral und mit der Hand zu befriedigen, zwang sie, ihn im Genitalbereich

Weiterlesen

Düsseldorf: Schon wieder eine schwere Gruppenvergewaltigung durch Armutsmigranten.

Unter dem Verdacht, am vergangenen Dienstag eine junge Frau im Volksgarten vergewaltigt zu haben, wurden mittlerweile vier Migranten im Alter von 18, 21, 32 und 34 Jahren festgenommen. Während der 32-jährige Brasilianer unmittelbar nach der Tat angetroffen wurde und bereits in Untersuchungshaft sitzt, werden seine vermeintlichen Mittäter heute dem Haftrichter vorgeführt.

Weiterlesen

Ulm. 14-jähriges Mädchen von fünf Asylbewerbern vergewaltigt

Ulm. Es ist wieder so weit, schon wieder eine perverse Gruppenvergewaltigung an einem kleinen Mädchen duch einen Asylantenmob Nach Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden traf die 14-Jährige gerade mal Jugendliche in der Halloween-Nacht in Ulm auf den Sexmob bestehend aus 5 Armutsmigranten, von dem sie einen Asylanten näher kannte. Sie ließ sich offenbar darauf ein, mit den Verdächtigen mit zu gehen. Gewarnt

Weiterlesen

Aus Wut über nachlassende Erektion würgt türkischer Vergewaltiger sein Opfer fast tot

Herne, NRW. Ein 20-jähriger Türke fiel über eine 37-jährige Frau her. Als sie sich wehrte, habe er sie so heftig ins Gesicht geschlagen, dass ihr Nasenbein brach und die Augen zu schwollen. Dann habe er sie vergewaltigt und dabei mit Bissen in Brust und Oberschenkel gequält. Als seine Erektion nachließ, wurde er so wütend, dass er die Frau mit einem

Weiterlesen

Stuttgart: Afghane vergewaltigt 27- Jährige in der Wohnung

Der Armutsasylant aus Afghanistan vergewaltigte eine junge Stuttgarterin- nun wurde er festgenommen Polizeibeamte haben am Freitag den 01.11.2019 einen 27 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, eine 27-jährige Frau vergewaltigt zu haben. Die Frau hielt sich in der Nacht zum Freitag in der Wohnung des Tatverdächtigen auf, welcher die 27-Jährige offenbar zu sexuellen Handlungen nötigte.

Weiterlesen

Asylpolitik! Kinder ermorden und vergewaltigen ist schon ein Volkssport in Deutschland

Susanna-Mörder Ali B. nun auch wegen Vergewaltigung eines 11-jährigen Mädchens verurteilt Wiesbaden, Hessen. Ali B. sitzt bereits für den Mord an der Jugendlichen Susanna im Gefängnis. Das Landgericht Wiesbaden fällte nun das Urteil für eine weitere Tat des Irakers und ist überzeugt: Der 22-Jährige vergewaltigte gemeinsam mit einem Afghanen ein elfjähriges Mädchen.

Weiterlesen

In Kottingbrunn (Bezirk Baden) ist es am Sonntag zu einer Bluttat gekommen. Türke ermordet Ehefrau und Tochter, Sohn in Lebensgefahr

„Ich habe meinte Familie getötet“, meldete sich der Verdächtige Sonntagfrüh beim Polizeinotruf. Als die Beamten das Haus in einer Reihenhaussiedlung betraten, fanden sie im Obergeschoß des Hauses zwei Personen leblos am Boden. Trotz Reanimation verstarb eine Frau sowie ein zwei Jahre altes Mädchen. Der elf Monate alte Sohn wurde mit massiver Atemnot lebensgefährlich verletzt ins SMZ Ost geflogen und schwebt

Weiterlesen

Afghanischer Armutsasylant vergewaltigt 18-Jährige Deutsche krankenhausreif | München

Sie wollte nur etwas trinken – da lockte sie der Asylant und fiel über sie her und vergewaltigte das Mädchen brutal. Er forderte sie zunächst auf zu warten und versuchte sie gleichzeitig zu küssen, ihr unter das T-Shirt zu fassen und ihre Hose zu öffnen. Nachdem sie seinen Annäherungsversuchen widersprach, schlug der Täter ihr unvermittelt ins Gesicht.

Weiterlesen

Mainz: Tunesier Ahmed T. (28) Syndia (21) von hinten erstochen mehr als 30 Verletzungen

Von hinten erstochen: „Sie hat mich vergewaltigt.. meine Männlichkeit verletzt! Ich Mann“ Angeklagter sagt aus Opfer hatte mehr als 30 Verletzungen +++ Staatsanwalt spricht von psychischer Störung Syndia (21) lag in ihrem Bett, mit dem Rücken zu dem Mann, der ihr Freund sein wollte. Dann griff er sie an. Mainz – Im Mordprozess um die tödliche Messerattacke auf die 21-jährige

Weiterlesen

Flensburg: Afghane erschlägt vierfache Mutter mit einem Fahrradschloss!

Flensburg – Die Tat schockierte die Stadt: Weil er seine Frau mit einem schweren Fahrradbügelschloss erschlagen haben soll, muss sich von Mittwoch (9.15 Uhr) an ein 42-Jähriger vor dem Landgericht Flensburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord vor. Er soll am 11. April trotz eines umfassenden Kontaktverbots zu seiner Frau und den vier Töchtern zum Haus der Frau gegangen und

Weiterlesen

Hannover Asylbewerber aus Marokko. Er soll seine Flüchtlingshelferin aus Habgier umgebracht haben.

Wo ist der Goldschatz der getöteten Flüchtlingshelferin? Hannover. Er soll seine Flüchtlingshelferin aus Habgier umgebracht haben. Der Asylbewerber aus Marokko wurde mit 37.000 Euro in bar und dem Handy der Toten festgenommen. Er soll die 61-Jährige mit Klebeband erstickt haben. Doch sie besaß noch viel mehr. Goldmünzen im Wert von 100.000 Euro sind verschwunden.

Weiterlesen

München: Bootsmigrant aus Uganda vergewaltigt Norwegerin nach Wiesn

Eben noch ohne Strom und frisches Wasser gelebt, jetzt vollfinanziert vom Buntlandstaat mit Freibier bei die Wiesn. Die blonde Frau wehrte sich noch, doch es half nichts, sie wurde brutal von dem Asyltourist vergewaltigt Am Sonntag, gegen 05:35 Uhr, befand sich eine 29-jährige Touristin aus Norwegen auf dem Nachhauseweg vom Oktoberfest. Sie begab sich in eine Lokalität, die sie im

Weiterlesen

Gruppenvergewaltigung: Asylmob schändet 23-Jährige auf Heimweg aus Hannover

Gruppenvergewaltigungen sind ein zunehmendes Problem seit der Araberschwemme in 2015. Immer wieder erwischt es Frauen und Kinder, so wie jetzt in Wunstorf bei Hannover Nachdem drei bislang unbekannte Armutsasylanten eine junge Frau am Sonntagmorgen am Bahnhof Wunstorf angegriffen und dabei verletzt haben, ermittelt die Kripo Hannover wegen einer Gruppenvergewaltigung und sucht dringend Zeugen.

Weiterlesen

Opfer, die keinen interessieren

Wieder zwei brutale Morde, wieder sind die Opfer Frauen und die mutmaßlichen Täter Asylbewerber. Kein Aufschrei, keine Betroffenheit, nicht einmal ein Achselzucken. Fast ist es, als wären die Morde eben die natürliche Nebenfolge, die es zu akzeptieren gilt, wenn ein grenzenloses Asyl- und Bleiberecht zur Staatsräson gehört. Von Felix Krautkrämer.

Weiterlesen

Heute 15.30-Uhr Finsterwalde Schlosspark: 5 Mädchen zwischen 11 und 13 zum Oralverkehr animiert

Alle 5 Mädchen in Reih und Glied müssen ein Asylant ein blasen und wurden dabei Gefilm: ein anruf bei der Polizei (SPD) bringt nichts! Wenn das die Eltern der Kinder wüsten! Finsterwalde liegt im Land Brandenburg also SPD- Land, wenn Sie in diesen Fall die Polizei rufen mussen Sie mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung rechnen. Ich spreche aus Erfahrung (760,00€

Weiterlesen

Neunjährige vergewaltigt: Afrikaner zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt

DESSAU-ROßLAU. Das Landgericht Dessau-Roßlau hat einen Asylbewerber aus Niger wegen der Vergewaltigung eines Mädchens zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Richter sprachen den Mann wegen des schweren sexuellen Mißbrauchs von Kindern, der schweren Vergewaltigung und der vorsätzlichen Körperverletzung schuldig.

Weiterlesen

Berlin Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann: Die Drogendealer sollen im Görlitzer Park bleiben Video

Bekloppte grüne Politik! Der Görlitzer Park wird belagert von Drogendealern, aber die Grünen sehen das als Bereicherung. Dabei muss auf Drogenkriminalität mit aller Härte des Gesetzes geantwortet werden. Mit der AfD würden solche Verhältnisse der Vergangenheit angehören. Die Drogendealer sollen im Görlitzer Park bleiben, die Anwohner wollten das so – sagt Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann. Doch stimmt das? Wir haben bei

Weiterlesen

Hanau: Pferdeknecht Sava S. gesteht Mord an Reiterhof-Chefin

Pünktlich um 9.09 Uhr wurde Sava J. (23) in den Landgerichtssaal geführt. In Joggingshose, schwer atmend, nahm er Platz auf der Anklagebank.Hanau (Hessen) – Der 23-jährige Rumäne hat Reiterhofchefin Bianca H. (51) getötet. Schon vor der Anklageverlesung fing Sava J. an zu weinen. Er krümmte sich, während der Staatsanwalt die Tatvorwürfe gegen ihn verliest. Seine beiden Verteidiger erklärten im Anschluss,

Weiterlesen

Was ist ein deutsches Leben von 8 Jahre wert? Achtjährigen in den Tod gestoßen: Verdächtiger vom Frankfurter Hauptbahnhof kommt in Psychiatrie

Zimmer & Ausstattung – Kliniken: Psychiatrie & Psychotherapie. Unsere Kliniken bieten eine hochwertige Klinikausstattung und komfortable Patientenzimmer, Aufenthalts- und Therapieräume. Einen Monat nach dem Tod eines achtjährigen Jungen am Frankfurter Hauptbahnhof ist der mutmaßliche Angreifer in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen worden. Ein Sachverständiger vermutet bei ihm eine paranoide Schizophrenie.

Weiterlesen

Marias Messermörder waren Antifa-Anhänger

Usedom, Mecklenburg-Vorpommern. Im März wurde die schwangere 18-jährige Maria K. bestialisch mit 19 Messerstichen getötet. Die beiden Mörder waren Anhänger der Antifa und lebten einen durch linksradikales Denken geprägten Lebensstil vieler abgehängter junger Männer. Oft endet dies in Drogenkonsum, Alkoholismus, Neid, Gewaltfantasien und Hass.

Weiterlesen

Für sieben jungen Mädchen endeten die vermeintlichen Liebesbeziehungen in Zwangsprostitution, Prügel und Todesdrohungen.

“Loverboy”-Prozess: Migranten lachen und winken vor Gericht Wuppertal, NRW. Die drei türkischen und mazedonischen „Loverboys“, Mohammed, Imat und Erhan, versprachen eine gemeinsame Zukunft und viel Geld. Für sieben jungen Mädchen endeten die vermeintlichen Liebesbeziehungen in Zwangsprostitution, Prügel und Todesdrohungen. Von Reue fehlt bei den Angeklagten jede Spur.

Weiterlesen

Gruppenvergewaltigung durch Armutsasylanten in Waldshut- Tatort Deutsche Bahn

Schon wieder kam es zu einer Gruppenvergewaltigungsattacke durch Armutsasylanten in Baden Württemberg, die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe Am Freitagabend, 09.08.2019, erstattete eine 27-jährige Frau bei der Polizei Anzeige wegen eines Sexualdelikts. Sie berichtete, am Abend des 08.08.2019, gegen 23.30 Uhr mit dem Zug von Bad Säckingen nach Waldshut gefahren zu sein. Im Zug sei sie von drei Männern zunächst bedrängt

Weiterlesen

Armutsasylanten verfolgen Radfahrerin (17) mit Auto um sie zu vergewaltigen

Darmstadt – Eine 17-Jährige soll am Montagabend von zwei Männern verfolgt und anschließend sexuell bedrängt worden sein. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, war die junge Frau gegen 23 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Mühlstraße unterwegs, als sie von zwei Männern in einem dunkelgrünen Opel angesprochen wurde. Die Frau setzte ihre Fahrt fort, bemerkte jedoch, dass sie von den

Weiterlesen

Zwei Mädchen überfallen: Armutsasylant vergeht sich an Kindern in Hettstedt

Hettstedt – Die Polizei ermittelt in Hettstedt wegen des Verdachts des sexuellen Übergriffs auf zwei Mädchen im Kindesalter, so Ralf Karlstedt, Sprecher der Polizeiinspektion Halle. Nach Angaben der Mädchen ereignete sich der Vorfall am Montag gegen 20.35 Uhr an einem Einkaufszentrum im Bereich des Lindenwegs sowie in der Fichtestraße. Dort soll ein 42-jähriger Mann mit Migrationshintergrund übergriffig geworden sein. Der

Weiterlesen

Deutsche Welle: Ägyptischer Moderator soll Mitarbeiterin vergewaltigt haben

Integration von Zugewanderten voll gelungen: Ein früherer Starmoderator der Deutschen Welle soll mehrere Frauen sexuell belästigt und eine vergewaltigt haben. Er bestreitet das. Hamburg.. Die Deutsche Welle wird von einem Skandal erschüttert, bei dem es um Vergewaltigung und sexuelle Belästigung geht. Wie die „Zeit“ in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, soll der Moderator Yosri F. mehrere Frauen sexuell belästigt und eine

Weiterlesen

Mit Abschlachten gedroht Westbad München: Irakischer Intensivtäter missbraucht 13-Jährige

Nach sexuellem Missbrauch droht Täter 13-Jähriger mit dem Tod. Am Donnerstag lockte ein polizeibekannter Iraker, 14, eine „flüchtig bekannte“ 13-jährige Münchnerin im Westbad im angesagten Stadtteil München-Pasing zu sich in eine Umkleidekabine und verriegelte diese unverzüglich, wie die Polizei München am Montagmittag mitteilte.

Weiterlesen

Syrer tötet 36-Jährigen mit Krummsäbel auf offener Straße

Der 28-jährige Syrer kam 2015 als Flüchtling nach Deutschland. Nach dem Mord mit einem Schwert an einem 36 Jahre alten Mann auf offener Straße in Stuttgart soll ein 28-jähriger Tatverdächtiger in Untersuchungshaft genommen werden. Erlass eines Haftbefehls beantragt, teilte die Polizei in Stuttgart am Donnerstag mit. Täter und Opfer kannten sich demnach, sie lebten in einer Wohngemeinschaft zusammen. Das Motiv

Weiterlesen

Deutsche sollen sich ein beispiel nehmen: Freiberg: Asylbewerber erscheint nicht zur Gerichtsverhandlung – Strafverfahren eingestellt

Weil ein sogenannter „Asylbewerber“ nicht zu seiner Gerichtsverhandlung erschienen ist, hat das Gericht das Verfahren kurzerhand eingestellt. Der wegen Raubes angeklagte Zuwanderer hatte sich von seinem gewöhnlichen Aufenthaltsort ganz einfach abgemeldet. Den Migranten zur Aufenthaltsermittlung auszuschreiben, kam der Kuscheljustiz nicht in den Sinn.

Weiterlesen

Fürth: Deutsche brutal von Türken vergewaltigt – Täter war ausreisepflichtig

Für eine junge Deutsche war es zunächst ein ganz normaler Samstagmorgen. Nichtsahnend war sie im Fürther Pegnitzgrund unterwegs, als sich ihr plötzlich eine dubiose Gestalt näherte. Auf einmal zückte der orientalisch aussehende Mann ohne Vorwarnung ein Messer und zerrte sie in ein Gebüsch. Dort vergewaltigte er die Frau brutal, das Messer als Druckmittel vorgehalten.

Weiterlesen

Leipzig: 67-facher Kindesmissbrauch – keine Haftstrafe für irakischen Asylbewerber?

Ein Iraker, der sich nach zweifelsfreier Überzeugung der Staatsanwaltschaft des 67-fachen schwersten sexuellen Kindesmissbrauchs schuldig gemacht hat, hat vor Gericht einen Kreislaufkollaps vorgetäuscht. Majid Al-K. versuchte somit offenbar, einer Haftstrafe zu entgehen. Der skrupellose Sextäter wurde zunächst in die Uniklinik Leipzig gebracht, der Prozess droht nun zu platzen.

Weiterlesen

Mädchen(18) ins Gebüsch gezerrt und brutal vergewaltigt 23-jähriger, mazedonischer Staatsangehöriger

Burghausen, Bayern. Eine 18-Jährige war am Sonntagmorgen auf dem Heimweg. Drei Männer verfolgten sie. Während sich zwei von ihnen wieder entfernten, fing der Dritte damit an, das Mädchen zu bedrängen. Als sie sich wehrte, brachte sie der mazedonische Täter hinter einem Gebüsch zu Boden und vergewaltigte sie.

Weiterlesen

„Wir sind Araber, wir töten euch alle!“ Gewalt-Syrer wird wegen Justiz-Überlastung freigelassen und fällt über Mädchen her

„Wir sind Araber, wir töten euch alle!“ Frankfurt (Oder), Brandenburg. Mustafa K. ist einer der Syrer, die letztes Jahr Gäste im „Frosch-Club“ mit Eisenstangen, Messern und Steinen attackierten. Sie brüllten „Allahu akbar“ und „Wir sind Araber, wir töten euch alle!“. Doch die Justiz ließ ihn wegen Überlastung frei. Jetzt fiel er über ein 12-jähriges Mädchen her.

Weiterlesen

Vier Türken Vergewaltigung einer jungen deutschen Frau(18) in Cala Rajada verhafteten

Die türkische “Horde Serhat K. (23), Azad K. (22), Yakub (21) und Baran D. (19) ” behauptet, sie habe den Sex mit den Jungen “verdorben” Die Klage wegen sexueller Übergriffe des Opfers passt zu den Verletzungen, die es im Nacken, an den Handgelenken und an den Genitalien erlitten hat. Drei der vier Inhaftierten werden heute gerichtlich verurteilt

Weiterlesen

Kinder (12J) und Jugendliche (14J) aus Bulgarien begehen schweres Sexualdelikt – Frau in Klinik

Wegen eines schweren Sexualdeliktes gegen eine junge Frau ermittelt die Polizei in Mülheim gegen eine Gruppe bulgarischer Jungen. Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht worden und wird ärztlich betreut. Anwohner in der Mülheimer Altstadt war am Abend aufmerksam geworden, weil ihr Hund unruhig wurde. Gruppe von drei männlichen 14-Jährigen und zwei 12-jährigen Kinder bulgarischer Nationalität.

Weiterlesen

Prozess gegen Totprügler geplatzt von Markus H. nach 2 Jahren ist er immer noch auf freiem Fuß! Freispruch – “Am Ende”

Mit der Anklageerhebung (Az. 22 KLs 28/18) wegen Körperverletzung mit Todesfolge beantragt die Staatsanwaltschaft im Herbst 2018 erstmals, den Verdächtigen in U-Haft zu nehmen. Aber die zuständigen Richter lehnten ab. „Genau das haben wir schon mehrmals gefordert und wurden immer abgeschmettert“, sagt Karsten H. (54), der Vater des Opfers und einer der Nebenkläger, kopfschüttelnd. Insgesamt gab es in den 22

Weiterlesen

Schülerin vergewaltigt und erstickt Mord! 10 Jahre Haft für Elmas Killer (17)

Brian S. (18) muss zehn Jahre ins Gefängnis – die Höchststrafe nach Jugendrecht Bonn – Saal 1.13, 11 Uhr, Bonner Landgericht. Hinter verschlossenen Türen verkünden die Richter am 8. Verhandlungstag das Urteil gegen Brian S. (18). Zehn Jahre Haft wegen Mordes und versuchter Vergewaltigung. Das ist die Höchststrafe nach Jugendrecht. Weil er von der Schülerin Elma (17) in einer städtischen

Weiterlesen

Grefrath (NRW): „Akzentsprecher“ vergewaltigen junge Frau

Polizei verringert wieder bei manchen Übergriffen die Aufklärungschancen! An einer Bushaltestellte wurde sie zunächst von zwei unbekannten Männern angesprochen und verbal sexuell belästigt. Die beiden Männer trugen die Frau anschließend gegen ihren Willen über den Parkplatz des Eisstadions bis zum dahinterliegenden Sportplatz. Dort wurde die Frau vergewaltigt.

Weiterlesen

Bis zu 15 Täter sollen über Opfer (18) hergefallen sein: Gruppenvergewaltigung in Freiburg Haupttäter Majd H. (21) handelte mit Drogen

Freiburg, Baden-Württemberg. Eine 18-jährige Studentin wird vor einer Disko in Freiburg von 12 Männern vergewaltigt. Zuvor war die Frau mit K.o.-Tropfen wehrlos gemacht worden. Elf Verdächtige – die meisten von ihnen Flüchtlinge aus Syrien – stehen jetzt vor Gericht. Das Protokoll einer unfassbaren Gewaltorgie. Lesen Sie auch unten 27.Otober 2018

Weiterlesen

Asylwahnsinn in Berlin: Deutsche ließ ihre Töchter 553 Mal von Ausländer vergewaltigen (Lena war 8J. alt)

Berlin. Sechs Jahre lang stellte Gabriele K. ihre drei minderjährigen Töchter ihrem aus der Mongolei stammenden 51-jährigen Adoptivbruder Bayarsaikan H. über 553 Mal zum Sex zur Verfügung. Es begann 2010. Lena war acht Jahre alt, als die Mutter sie zur Entjungferung auslieferte.

Weiterlesen

Junger Tunesier vergewaltigt 17 Jahre ältere deutsche Ehefrau regelmässig

Junger Tunesier vergewaltigt 17 Jahre ältere deutsche Ehefrau regelmässig Wuppertal, NRW. In Tunesien hatten sie sich kennen gelernt. Wenige Monate danach war die mittlerweile 43-jährige Deutsche schwanger – kurz darauf wurde geheiratet, die Eheleute zogen in eine gemeinsame Wohnung in Deutschland. Dann begann das Martyrium durch den 17 Jahre jüngeren Tunesier.

Weiterlesen

Marokkanischer Armutsmigrant (40) ermordet und schändet SPD- Sophia L. (28)

Wenn Ideologie gefährlich wird: Weil die Regierung die extrem hohe Kriminalitätsrate von arabischen Armutsflüchtlingen immernoch verschweigt, werden nicht nur hunderttausende Bürger, sondern selbst eigene Parteimitglieder Opfer von der nicht abreissenden Mord- und Vergewaltigungsserie, trotzdem beharren die Altparteien auf offenen Grenzen für alle, auch Schwerverbrecher ohne Identität sollen einreisen. Einer davon steht nun im Verdacht Sophia L. ermordet zu haben.

Weiterlesen

Fünf afghanische Flüchtlinge vergewaltigen deutsche Schülerin

Augsburg, Bayern. Die Vorwürfe der Augsburger Staatsanwalt­schaft machen fassungslos: Fünf afghanische Flüchtlinge sollen die 15-jährige deutsche Schülerin Sarah zu verschiedenen Zeitpunkten insgesamt dreimal vergewaltigt haben! Vor dem Amtsgericht fielen die ersten Urteile. Die Afghanen kommen zum Teil mit Bewährung davon.

Weiterlesen

„Die hat sich noch bewegt“ 63-jährige Frau bei einer Vergewaltigung auf einem Spielplatz so lange gewürgt haben, bis sie erstickte.

Hannover. Er soll eine 63-jährige Frau bei einer Vergewaltigung auf einem Spielplatz so lange gewürgt haben, bis sie erstickte. Der abgelehnte sudanesische Asylbewerber mit elf Aliasnamen will nach der Vergewaltigung gar nicht bemerkt haben, dass die Seniorin tot war! „Als ich ging, hat die sich noch bewegt.”

Weiterlesen

Richter ergreift Partei für afghanischen Sextäter: Übergriff auf 13-Jährige ist kein Kindesmissbrauch

Ein Afghane, der einen sexuellen Übergriff auf ein 13-jähriges Mädchen verübt hatte, wurde nicht wegen Kindesmissbrauchs verurteilt. Der Richter ergriff im Verfahren Partei für den Angeklagten und unterstellte, dass dieser der Meinung gewesen sei, das Mädchen sei mindestens 14 Jahre oder älter gewesen. Damit sei der Vorwurf des Kindesmissbrauchs hinfällig, so die Argumentation.

Weiterlesen

Zwei Afghanen vergewaltigen 15-Jährige – Polizei verheimlicht

Königs Wusterhausen, Brandenburg. Zwei afghanische Asylbewerber haben ein 15-jähriges Mädchen an einem Spielplatz auf eine öffentliche Toilette gezerrt und vergewaltigt. Ein Polizist zu BILD: „Der Vorfall wird unter Verschluss gehalten, weil sie Reaktionen wie damals in Freiburg befürchten.“

Weiterlesen

“Mann” vergewaltigt ein Pony am helllichten Tag im Kinderzoo – Strafanzeige gegen 23jährigen Syrer

Berlin: Wie die Morgenpost berichtet hat ein 23jähriger Syrer im Görlitzer Park am helllichten Tag ein Pony vergewaltigt. Eine Babysitterin beobachtete den “Vorfall” und machte ein Foto von dem Tierschänder. Alarmierte Mitarbeiter des Parks konnten den inzwischen geflüchteten Täter noch im Park ausfindig machen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Weiterlesen